LKW

Klasse C, C1

  • Kraftwagen max. 8 Sitzplätze, ab 3.5 t, Sonderkraftfahrzeuge, unbesetzte Omnibusse, leichte Anhänger – Alter 21 Jahre (Berufskraftfahrer oder C1 bis 21 Jahre)
  • Kraftwagen der Klasse C bis 7.5 t, leichte Anhänger – Alter 18 Jahre
Wir bilden optimal für spätere Praxis aus, daher ist unser LKW schon in der Ausbildung beladen und weist einen Planenaufbau – entsprechend der späteren Berufsanforderung – auf. Ist der PKW-Führerschein schon vorhanden, wird also die Klasse C od. CE in Ergänzung gemacht, so sind praktische Stunden wie folgt zu absolvieren:
  • 6 Lektionen Kl. C
  • 4 Lektionen Kl. E
Besitzt man noch keinen Führerschein, und will die Klassen B, C, CE gemeinsam machen, so sind praktische Stunden wie folgt zu absolvieren.
  • 8 Lektionen Kl. B
  • 10 Lektionen Kl. C
  • 4 Lektionen Kl. E
Ein Fahrvergnügen der besonderen Klasse, stellt unser LKW, Mercedes Actros 1831 dar.

Module zur erforderlichen gewerblichen Weiterbildung für LKW-/Bus-Lenker:

    • Modul 1: Fahrzeugtechnik richtig anwenden; beinhaltet gemäß Anlage 1 Z 1a u. 1b
    • Modul 2: Modern Driving; (Praxisteil) beinhaltet gemäß Anlage 1 Z 1c
    • Modul 3: Anwendungen der Vorschriften und wirtschaftliches Umfeld (Nutzfahrzeuge) Beinhaltet gemäß Anlage 1 Z 2a, 2b, 3g
    • Modul 4: Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen (Praxisteil); gemäß Anlage 1 Z 1d
    • Modul 5: Humanfaktoren; gemäß Anlage 1 Z 3a, 3b, 3c, 3d, 3e, 3f

Komm zu uns

Fahrschule Ing. Aschauer

Standort Wels

Telefon 07242 42 222
Fax 07242 573 95
4600 Wels, Dr. Groß Straße 34
Ecke Magazinstraße 13

» Kartenausschnitt

E-Mail: office[ät]fahrschule-aschauer[dot]at